"Doctor who: Die verlorene Magie"

Cavan Scott | "doctor who: The Lost Magic" | 2017

Image: "Doctor Who -The Lost Magic". © 2017 by BBC  |  © 2017 by Bastei Lübbe

handlung:

Die Leute lachten seit Jahren über John Dee und stempelten den Astrologen als Verrückten oder Betrüger ab. Eines Tages jedoch erschien ein Gesicht in seinem Spiegel – ein Gesicht, das nicht das seine war. Es offenbarte ihm uralte Geheimnisse: wie man Zaubertränke mischt, wie man die Elemente bändigt, sogar wie man einen Dämon fängt. Aber Dees Kräfte gingen verloren, seine Bibliothek wurde geplündert, seine Zaubersprüche und Flüche gestohlen. Und eine fürchterliche Prophezeiung erschütterte die Welt: „Die Erde wird brennen …“
Als die TARDIS inmitten eines widernatürlichen Unwetters auf einer spanischen Galeone landet, erleiden der Doktor, Alex und Brandon Schiffbruch und werden voneinander getrennt. Dennoch müssen sie herausfinden, wer diesen übernatürlichen Krieg heraufbeschworen hat, bevor die Erde vernichtet wird. Gibt es eine Verbindung zwischen John Dee, Sir Francis Drake und dem drohenden Angriff der Spanischen Armada?


  • AUTOR: George Mann
  • SPRECHER: Lutz Riedel
  • VERÖFFENTLICHT: 2017
  • SPRACHE: Deutsch
  • ISBN: 978-3-7857-5604-1
  • VERLAG: Bastei Lübbe